Ablauf eines Initial Public Offering an einer deutschen by Yu-Hui Liu

By Yu-Hui Liu

Masterarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich BWL - financial institution, Börse, Versicherung, word: 1,3, Universität Duisburg-Essen (Mercator institution of Management), Sprache: Deutsch, summary: Das preliminary Public delivering (IPO), d. h. die Erstemission von Aktien im Rahmen eines Börsengangs, ist ein komplexer und zeitaufwendiger Prozess, der nicht immer erfolgreich verläuft. Ein Beispiel dafür ist der gescheiterte Börsengang der Evonik Industries AG im Juni 2012. Die Komplexität ist zum einen bedingt durch die hohe Anzahl der Maßnahmen, die für ein erfolgreiches IPO unerlässlich sind und zum anderen durch das Zusammenwirken verschiedener Akteure, deren Kooperation entsprechend koordiniert werden muss. Als einer der beteiligten Akteure ist der Abschluss- bzw. Wirtschaftsprüfer zu nennen, der an der Überprüfung der Börsenreife, an der Due Diligence und an der Erstellung des Wertpapierprospekts beteiligt ist. Zu seinem Aufgabenbereich kann des Weiteren die Durchführung einer Unternehmensbewertung in Rahmen der Emissionspreisbestimmung gehören. Mithin ist der Abschlussprüfer ein wesentlicher associate des Börsenaspiranten.
Der Untersuchungsgegenstand der vorliegenden Arbeit sind die einzelnen Maßnahmen des IPO-Prozesses; dabei werden insbesondere die jeweiligen Funktionen des Wirtschaftsprüfers in den Blick genommen. In Kapitel 2 werden zunächst die konzeptionellen Maßnahmen eines IPO diskutiert. Kapitel three widmet sich den verschiedenen Schwerpunkten der Due Diligence, die für einen Börsengang proper sind. Sodann werden in Kapitel four die zu erstellenden Dokumente für die Börseneinführung erläutert. Im Mittelpunkt steht dabei der Wertpapierprospekt. Die Bestimmung des Emissionspreises wird in Kapitel five erörtert. In diesem Zusammenhang wird auch das Phänomen des Underpricing erläutert. Abschließend wird in Kapitel 6 ein Fazit gezogen.

Show description

Read or Download Ablauf eines Initial Public Offering an einer deutschen Börse und die Rolle des Abschlussprüfers (German Edition) PDF

Similar banks & banking books

Provincial Stock Exchange

First released in 1973. Routledge is an imprint of Taylor & Francis, an informa company.

Ablauf eines Initial Public Offering an einer deutschen Börse und die Rolle des Abschlussprüfers (German Edition)

Masterarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich BWL - financial institution, Börse, Versicherung, notice: 1,3, Universität Duisburg-Essen (Mercator institution of Management), Sprache: Deutsch, summary: Das preliminary Public delivering (IPO), d. h. die Erstemission von Aktien im Rahmen eines Börsengangs, ist ein komplexer und zeitaufwendiger Prozess, der nicht immer erfolgreich verläuft.

Access to Bank Credit and SME Financing (Palgrave Macmillan Studies in Banking and Financial Institutions)

This booklet explores how the worldwide monetary and ecu sovereign debt crises have pressured small-and-medium-sized companies (SMEs) to think again and adapt their investment thoughts. on the center of the problem is the worsening entry to financial institution credits for such organizations. via this dialogue we find out how the most important an figuring out of SME-financing is to coverage makers, in mild of the truth that SMEs dominate the enterprise panorama in Europe and are the most drivers of employment, development and innovation within the ecu economic climate.

Practical Derivatives: A Transactional Approach, Third Edition

Because the near-collapse of the worldwide economy again in 2008, the derivatives has come far. As derivatives have been blamed for inflicting, or contributing to, the hindrance, the politicians and regulators on either aspect of the Atlantic (and in such a lot different built jurisdictions) made up our minds to do so.

Additional resources for Ablauf eines Initial Public Offering an einer deutschen Börse und die Rolle des Abschlussprüfers (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.24 of 5 – based on 19 votes