Arbeitsrecht Band 2: Kollektivarbeitsrecht + by Wolfgang Hromadka,Frank Maschmann

By Wolfgang Hromadka,Frank Maschmann

Das Kollektivarbeitsrecht, das im Mittelpunkt des zweiten Lehrbuchbandes steht, gibt dem Arbeitsrecht seine Besonderheit. Kollektivmächte – die Gewerkschaften und die Belegschaftsvertretungen (Betriebs- und Personalräte) – wirken auf Arbeitnehmerseite an der Gestaltung der Arbeitsbedingungen mit, um das strukturelle Ungleichgewicht zum Arbeitgeber auszugleichen. Das Kollektivarbeitsrecht befasst sich mit den Fragen, wer die Akteure sind, wie ihre Rechtsstellung aussieht und welche Mittel ihnen zur Verfügung stehen. Zwischen Kollektiv- und Individualarbeitsrecht gibt es zahlreiche Berührungspunkte, die sich am deutlichsten bei der Änderung von Arbeitsbedingungen und beim Betriebsübergang zeigen, die im Anschluss an das Kollektivarbeitsrecht behandelt werden. Der Band schließt mit einer Einführung in das Recht der Arbeitsstreitigkeiten, die den Arbeitsgerichten und den Schlichtungsstellen obliegt. Die four. Auflage bringt das Lehrbuch auf den aktuellen Stand von Gesetzgebung und Rechtsprechung. Besonders berücksichtigt wurde das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz, das sich auch an die Kollektivmächte wendet und sie auffordert, Benachteiligungen aus Gründen der Rasse oder wegen der ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der faith oder Weltanschauung, einer Behinderung, des Alters oder der sexuellen Identität zu verhindern oder zu beseitigen.

Show description

Read or Download Arbeitsrecht Band 2: Kollektivarbeitsrecht + Arbeitsstreitigkeiten (Springer-Lehrbuch) (German Edition) PDF

Similar law procedures & litigation books

The Choices Justices Make

The alternatives Justices Make is a groundbreaking paintings that gives a strategic account of superb courtroom selection making. Justices become aware of that their skill to accomplish their coverage and different objectives is dependent upon the personal tastes of alternative actors, the alternatives they count on others to make, and the institutional context within which they act.

Confidentiality in International Commercial Arbitration (International Arbitration Law Library)

After neutrality and foreign enforcement, the following such a lot valued characteristic of foreign advertisement arbitration is confidentiality. For purposes effortless to visualize, businessmen don't need their exchange secrets and techniques, company plans, concepts, contracts, monetary effects or the other sorts of enterprise info to be publicly available, as may in general take place in court docket complaints.

Federal Courts in a Nutshell

Publication description

Ausländisches Recht im deutschen und englischen Zivilprozess (Studien zum ausländischen und internationalen Privatrecht) (German Edition)

Das deutsche Internationale Privatrecht lässt ausländische Rechtsordnungen großzügig zur Anwendung kommen. In Kombination mit der fortschreitenden Globalisierung führt dies dazu, dass deutsche Zivilgerichte ihren Urteilen zunehmend ausländisches Recht zugrunde legen müssen. Thomas Rogoz beleuchtet in der vorliegenden Monographie zunächst, welchen dogmatischen Schwierigkeiten deutsche Richter hierbei ausgesetzt sind: Einerseits soll ausländisches Recht nicht hinter inländischem Recht zurückstehen.

Additional resources for Arbeitsrecht Band 2: Kollektivarbeitsrecht + Arbeitsstreitigkeiten (Springer-Lehrbuch) (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.99 of 5 – based on 35 votes