Aufwachsen und Sozialisation im Kaiserreich: Vergleich einer by Björn Scheffczyk

By Björn Scheffczyk

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Pädagogik - Familienerziehung, notice: 2,0, Helmut-Schmidt-Universität - Universität der Bundeswehr Hamburg, Sprache: Deutsch, summary: In der nachfolgenden schriftlichen Arbeit beschäftige ich mich mit einer näheren Betrachtung der Familienverhältnisse in Deutschland um das 19. Jahrhundert herum. Als Grundlage für diese Arbeit habe ich im Vorfeld das Seminar „Aufwachsen Deutschland“ besucht, indem es um das Aufwachsen und die jeweiligen Sozialisationsinstanzen verschiedener zeitlicher Epochen ging. So wurde zum Beispiel die Jugend um die Jahrhundertwende, während der nationalsozialistischen Herrschaft oder in der zeit der DDR näher beleuchtet.
Gerade die Zeit um 1900 struggle eine sehr ereignisreiche Zeit für Deutschland. So conflict guy bereits in der part der zweiten Industrialisierung angekommen, bahnbrechende Erfindungen und Entdeckungen in Wirtschaft und Medizin beherrschten das Leben, aber auch bitterste Armut als Preis des Aufschwungs im Schatten der Industrie conflict an der Tagesordnung. Dazu kamen noch Streitigkeiten um die Durchsetzung hegemonialer Interessen Deutschlands in Teilen der dritten Welt und Asiens und eine ständige, lodernde Gefahr des Ausbruchs eines Weltkrieges und stetiger Konkurrenzdruck mit anderen europäischen Staaten.
Inmitten dieser state of affairs befanden sich die Arbeiterfamilien und die bürgerlichen Familien als Stütze Deutschlands, da diese shape der Familien zahlenmäßig am stärksten vertreten struggle. Ich möchte diese Familientypen jeweils anhand von Beispielen vorstellen. Weiterhin möchte ich nach der jeweiligen Vorstellung Unterschiede und Gemeinsamkeiten in verschiedenen Lebensbereichen der genannten Familientypen vorstellen.
Darüber hinaus möchte ich untersuchen, ob es markante Unterschiede bei den Folgen der jeweiligen Sozialisation gibt. Dazu werde ich Lebensläufe und Erfahrungsberichte betrachten, um einfach festzustellen, inwieweit die „Kinderstube“ sich tatsächlich auch das spätere Leben ausgewirkt hat. Zur Unterstützung meiner Thesen nutze ich verschiedene Literatur, so zum Beispiel „Kindheit im Kaiserreich“, welches von Rudolf Pörtner herausgegeben wurde, und verschiedene Lebensläufe von unterschiedlichen Personen in Deutschland um 1900 betrachtet. Auch Michael Seyfarth-Stubenrauchs „Erziehung und Sozialisation in Arbeiterfamilien im Zeitraum 1870 bis 1914 in Deutschland“ oder verschiedene Beiträge von Christa Berg gehören zur verwendeten Literatur.

Show description

Read Online or Download Aufwachsen und Sozialisation im Kaiserreich: Vergleich einer bürgerlichen und einer Arbeiterfamilie im 19. Jahrhundert (German Edition) PDF

Best parent participation in education books

Issues in Education: View from the Other Side of the Room

Only a few matters are as very important as schooling this day and Dr. Coleman weds extant examine with own reports to supply a contextual framework from which the reader can garner a extra excessive realizing of the problems. She covers such concerns as parental involvement, educational fulfillment, instructor perspective, self-discipline, pupil motivation, and the effect of social difficulties at the schooling strategy and scholar success.

Understanding Children with Autism Spectrum Disorders: Educators Partnering with Families

As incidence premiums and expertise of Autism Spectrum sickness (ASD) bring up, there's a desire for all educators to have a simple figuring out of the illness and the way to coach affected little ones. figuring out little ones with Autism Spectrum problems: Educators Partnering with households introduces, in an obtainable demeanour, the numerous physique of study and conception within the box of autism in the better context of knowing the original socio-cultural dimensions of people with ASD and their households.

Mädchen und Gewalt. Erscheinungsformen, Gegner und Anlässe (German Edition)

Diplomarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Pädagogik - Familienerziehung, word: 1,0, Universität Bielefeld, Sprache: Deutsch, summary: Es gibt eine Vielzahl verschiedener Theorien, die sich der Erklärung aggressiven Verhaltens bei Jugendlichen widmen. Problematisch im Zusammenhang mit der Forschungsfrage dieser Arbeit ist jedoch, dass der Geschlechteraspekt in nahezu allen Theorien unbeachtet bleibt.

Admissions by Design: Stop the Madness and Find the Best College for You

The race to matriculate into the most-prestigious-university-possible is killing America's scholars. there's a greater approach! Admissions by means of layout is a poignant, unorthodox, and thorough advisor that upends the conventional paradigm of faculty admissions. Incorporating the most recent study in mind technological know-how and human improvement and utilizing tales from her approximately twenty years of labor with scholars, Lisa Fisher bargains scholars sensible instruments to reframe the varsity admissions approach to 1 of an encouraged and genuine trip towards self-discovery.

Additional info for Aufwachsen und Sozialisation im Kaiserreich: Vergleich einer bürgerlichen und einer Arbeiterfamilie im 19. Jahrhundert (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.66 of 5 – based on 27 votes