Bindungssicherheit und elterlicher Erziehungsstil bei by Simone Kirst

By Simone Kirst

Diplomarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Pädagogik - Familienerziehung, observe: 1, Universität Koblenz-Landau, ninety seven Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die Scheidungshäufigkeit hat in Deutschland besonders seit Mitte der 60er Jahre erheblich zugenommen. Bleibt die Scheidungsziffer konstant werden ca. 37% der heute geschlossenen Ehen in Scheidung enden. Ca. 50% der geschiedenen Ehepaare haben noch minderjährige Kinder. Aus deren Perspektive ist damit zu rechnen, dass ca. 20% der in den 90er Jahren geborenen Kinder von Ehepaaren vor Erreichen der Volljährigkeit mit der Scheidung ihrer Eltern konfrontiert werden. Damit steigt zugleich die Zahl der Alleinerziehenden in Deutschland an.
"Was bedeutet dies für die Kinder?" Das ist die Frage, die im Rahmen dieser Arbeit an erster Stelle steht. Die Scheidung ist der formalrechtliche, an bestimmte öffentliche Vorschriften gebundene Akt der Eheauflösung. Im Gegensatz zu dieser juristischen Sicht stellt sie sich für die betroffenen Kinder und Familien jedoch nicht als singuläres Ereignis dar, sondern als langwährender komplexer Veränderungs- und Entwicklungsprozess, der eine Vielfalt von Anpassungsleistungen auf verschiedenen Ebenen erfordert.
Da die empirische Scheidungsforschung sich in erster Linie auf den angloamerikanischen Raum konzentriert, hat sich eine Forschungsgruppe um an der Universität Koblenz das Ziel gesetzt in einer Längsschnittstudie das Erleben, Bewerten und Verarbeiten des Trennungs- und Scheidungsgeschehens der Eltern durch die Kinder zu erheben. Dazu werden 6-8 jährige Kinder und ihre Mütter nach der Trennung, sowie weitere zweimal im Abstand von jeweils einem Jahr, zu unterschiedlichen Erlebens- und Verhaltensbereichen befragt. Ein Vergleich der Ergebnisse wird durch die parallele Befragung einer Kontrollgruppe gleichaltriger Kinder aus Familien ohne Scheidungserlebnis ermöglicht. Die hier vorliegende Arbeit entstand im Rahmen der ersten Erhebungswelle dieser Studie. Sie konzentriert sich dabei auf zwei Teilgebiete der umfangreichen Untersuchung. Betrachtet werden die Bindungssicherheit als auch der Erziehungsstil in beiden Familienformen. Die Frage nach möglichen Zusammenhängen zwischen den Aspekten Scheidung, Bindung und Erziehungsstil steht dabei im Vordergrund. Um die Fragestellung in ihren theoretischen Zusammenhang einzubetten, wird sich der erste Teil der Arbeit mit den bisherigen theoretischen Erkenntnissen und empirischen Ergebnissen der drei Themenkomplexe befassen. Nach einer Betrachtung der möglichen Zusammenhänge zwischen diesen Aspekten, schließt sich im empirischen Teil die Auswertung der erhobenen Daten an.

Show description

Read or Download Bindungssicherheit und elterlicher Erziehungsstil bei Scheidungskindern und Kindern von Vollfamilien (German Edition) PDF

Best parent participation in education books

Issues in Education: View from the Other Side of the Room

Only a few matters are as vital as schooling at the present time and Dr. Coleman weds extant study with own reviews to supply a contextual framework from which the reader can garner a extra severe figuring out of the problems. She covers such concerns as parental involvement, educational success, instructor perspective, self-discipline, scholar motivation, and the influence of social difficulties at the schooling technique and pupil fulfillment.

Understanding Children with Autism Spectrum Disorders: Educators Partnering with Families

As occurrence charges and understanding of Autism Spectrum illness (ASD) bring up, there's a want for all educators to have a simple knowing of the illness and the way to coach affected young children. knowing little ones with Autism Spectrum issues: Educators Partnering with households introduces, in an obtainable demeanour, the numerous physique of study and conception within the box of autism in the better context of realizing the original socio-cultural dimensions of people with ASD and their households.

Mädchen und Gewalt. Erscheinungsformen, Gegner und Anlässe (German Edition)

Diplomarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Pädagogik - Familienerziehung, notice: 1,0, Universität Bielefeld, Sprache: Deutsch, summary: Es gibt eine Vielzahl verschiedener Theorien, die sich der Erklärung aggressiven Verhaltens bei Jugendlichen widmen. Problematisch im Zusammenhang mit der Forschungsfrage dieser Arbeit ist jedoch, dass der Geschlechteraspekt in nahezu allen Theorien unbeachtet bleibt.

Admissions by Design: Stop the Madness and Find the Best College for You

The race to matriculate into the most-prestigious-university-possible is killing America's scholars. there's a higher manner! Admissions through layout is a poignant, unorthodox, and thorough advisor that upends the normal paradigm of school admissions. Incorporating the most recent examine in mind technology and human improvement and utilizing tales from her approximately twenty years of labor with scholars, Lisa Fisher deals scholars useful instruments to reframe the school admissions approach to 1 of an encouraged and actual trip towards self-discovery.

Extra info for Bindungssicherheit und elterlicher Erziehungsstil bei Scheidungskindern und Kindern von Vollfamilien (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.83 of 5 – based on 47 votes