Europäisches Zivilverfahrensrecht (Springer-Lehrbuch) by Jens Adolphsen

By Jens Adolphsen

Die Internationalisierung und Globalisierung der Wirtschafts- und Rechtsbeziehungen hat in den letzten Jahrzehnten zu einem enormen Anstieg von Prozessen mit Auslandsbezug geführt, und die EU-Staaten verschmelzen zu einem einheitlichen Europäischen Rechtsraum. Das Internationale Zivilverfahrensrecht hat sich dadurch zu einem der dynamischsten und spannendsten Rechtsgebiete entwickelt und wird an vielen Universitäten im Schwerpunktbereich geprüft. Das Lehrbuch stellt klar und verständlich die internationalen Zuständigkeiten deutscher und ausländischer Gerichte, die weltweite Anerkennung von nationalen Gerichtsentscheidungen sowie deren Vollstreckung im Ausland dar. Schaubilder, Fallbeispiele und Wiederholungsfragen veranschaulichen die Materie und regen zum Mitdenken an.

Show description

Read or Download Europäisches Zivilverfahrensrecht (Springer-Lehrbuch) (German Edition) PDF

Similar law procedures & litigation books

The Choices Justices Make

The alternatives Justices Make is a groundbreaking paintings that provides a strategic account of excellent courtroom choice making. Justices discover that their skill to accomplish their coverage and different ambitions is dependent upon the personal tastes of alternative actors, the alternatives they count on others to make, and the institutional context within which they act.

Confidentiality in International Commercial Arbitration (International Arbitration Law Library)

After neutrality and overseas enforcement, the following such a lot valued function of foreign advertisement arbitration is confidentiality. For purposes effortless to visualize, businessmen don't want their alternate secrets and techniques, enterprise plans, techniques, contracts, monetary effects or the other varieties of enterprise info to be publicly available, as may ordinarily ensue in court docket lawsuits.

Federal Courts in a Nutshell

Ebook description

Ausländisches Recht im deutschen und englischen Zivilprozess (Studien zum ausländischen und internationalen Privatrecht) (German Edition)

Das deutsche Internationale Privatrecht lässt ausländische Rechtsordnungen großzügig zur Anwendung kommen. In Kombination mit der fortschreitenden Globalisierung führt dies dazu, dass deutsche Zivilgerichte ihren Urteilen zunehmend ausländisches Recht zugrunde legen müssen. Thomas Rogoz beleuchtet in der vorliegenden Monographie zunächst, welchen dogmatischen Schwierigkeiten deutsche Richter hierbei ausgesetzt sind: Einerseits soll ausländisches Recht nicht hinter inländischem Recht zurückstehen.

Additional info for Europäisches Zivilverfahrensrecht (Springer-Lehrbuch) (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.79 of 5 – based on 44 votes